Perlentaucher

Perlentaucher:
LEIDENSCHAFT, EKSTASE, VERSUCHUNG

Perlentaucher am 16. Mai - zum fünften Mal aufgetaucht und hat mal wieder feinste Perlen der Housemusic im Gepäck!


'DJ mach mich willenlos' das ist Maryas (Maliboo Rec., Zürich) genererelle Ansage an den DJ. Und nur zu gerne wird DJ Jeromé (Deejaylounge) dieser Aufforderung nachkommen und der hübschen Wiebadenerin mit polnischen Wurzeln geben was sie haben will. Die Beiden werden allen Feierwilligen durch durch das Zusammenspiel klassischer und funkorientierter Vocals mit unverwechselbaren House-Tunes einen klangvoller Abenteuerritt auf Frequenzwellen bereiten.

Das Zusammenspiel von Leidenschaft, der Musik und ein Bed ü rfnis nach Ekstase, Disharmonien und elektronischen Basslines f ü hren Marya an den Ort der Versuchung: On Stage. Mit einem Augenzwinkern lässt Maya wissen ' Trotz der Tatsache, dass mein Vater bis zu meiner Zeugung das Amt eines katholischen Priesters innehielt - anständig wird meine Show deswegen aber nicht sein'.

Neben Marya und DJ Jerome wird Sven Waschinski (s-tone.net, HouseBesuch) das 42°Fieber in Ekstase versetzen. Und mit Gerardo Driggs aus Kuba dürfen wir uns auf fantastische Percussion Einlagen freuen.

Freuen dürfen sich auch die ersten 100 Besucher am 16. Mai, denn für sie hat das Perlentaucher Team eine 100 CDs mit einem aktuellen Mix von DJ Jerromé bereit gelegt.

Am 16.Mai wird DJ Jeromé seine neueste Single 'Ultraviolet', die am 21.05 bei s-tone.net erscheint, vorstellen. Wir dürfen also gespannt sein.


Lust auf mehr? -> www.maryamarya.de // www.perlen-taucher.de 

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?