Porno zum Hören? Das ist der versexteste Podcast aller Zeiten

Unbedingt reinhören!

Porno zum Hören? Das ist der versexteste Podcast aller Zeiten: Unbedingt reinhören!
Quelle: Sergey Chumakov/Shutterstock.com

Die meisten nutzen Pornos in Form von Sexfilmen, während andere auch in der heutigen Zeit noch gerne auf die klassischen Print-Magazine zurückgreifen. Doch das sind noch längst nicht alle Möglichkeiten, um sich in Stimmung bringen zu lassen.

Mydirtyhobby ist wahrscheinlich den meisten als Erotik-Plattform bekannt, bei der Amateure in kurzen Clips ihr sexy Können zum Besten geben. Doch nun zieht es die Darsteller auch auf Spotify und Co. mit ihrer Podcast-Sendung „Dirty Talk“. In der geben die Amateure, die auf Mydirtyhobby ein Profil haben, heiße Interviews zu den Themen Sex, Webcam und Amateurvideos, um diese aus der Tabuzone zu holen.

GIF via giphy.com

Seit dem 08. Oktober sind die ersten 7 Episoden des Podcasts online. Jeden Freitag folgt eine neue Folge mit einem exklusiven Amateur-Interview. Bisher standen folgende Darsteller vor dem Mikro: SamAngel, HannaSecret, Jenny_Stella, Lia_Leone, Mila_Bae, Costa_Antonis und Catt-Coyy and Daynia. Reinhören kann man auf Spotify, Deezer, Soundcloud und Itunes.

Foto: Sergey Chumakov/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?