Potpourri

Potpourri:

Felix Müller (Palais / minimalmüller / disconnected)
Matthias Schulmeyr (disconnected / Ingolstadt)
Die Pappkameraden aka kruse_h und Dieter Fröbe
(Nicht-von-Pappe-Platten)


Def.: Potpourri ist ein aus beliebten Melodien zusammengestelltes Musikstück. Von diversen Komponisten wurde der Begriff für eine Abfolge von kleineren Stücken benutzt, die durch ein gemeinsames Thema verbunden waren.


Das Thema ist der minimale Klang elektronischer Tanzmusik, und mit Felix Müller und Matthias Schulmeyr sind im Palais zwei fanatische Verehrer dieses Genres heute Abend zu Gast, welche sich aufgrund ihrer gleichgearteten Gesinnung gegenüber außergewöhlichem minimalem Techno zusammengefunden haben, um das perfekte Ensalada darzubieten. Die Definition gibt es vor und so wirds gemacht, ein großes Lied, eine Komposition, schmeichelhaft verwoben, hypnotisierend auf die Tanzfläche gepresst. In diesem Stück sollt ihr Euch zuhause fühlen und erkennen wie schön es sein kann, denn es geht um Liebe, Liebe zur Musik, einer besonderen Art von Musik die mehr sein kann als es scheint. Minimaler ist maximaler... Und in diesem Sinne werden die Pappkameraden mit ihren eigenen Produktionen diese unsere eigene wunderbare Welt vervollständigen und zu einem gemeinsamen Thema verbinden, live. Die Pappkameraden aka kruse_h und Dieter Fröbe machen schon seit mehreren Jahren zusammen Musik und zum Lohn gab es für kruse_h den Gesamtsieg bei Harry Klein´s Laptopbattle. Und unser Potpourri wird Publikumsliebling...

 


Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?