Themen: Echo, Show, Verleihung, Berlin, Sound, Deutschlands, Volk, Echo Echo, Echo Verleihung, Verleihung Echo, Snowboarder, Augsburg

POWWOW Railbattle 2006

Mehr Infos zum Powwow Railbattle bekommt ihr unter www.powwowrailbattle.com.

Nachdem am Samstag die Sieger gekürt sind, beginnt die große Afterparty. Los geht es mit den Videopremieren der neuen Filme „Isen7“ und „Second Unit“. In der Mainarea sorgt DJ 5.Ton von den Massiven Tönen für super Sound, in der Electro Area steht DJ Heidi vom Label „Get Physical“ an den Plattentellern.
 
Die ganze Snowboard und Freeski-Action ist komplett kostenlos, lediglich die Afterparty kostet 12 Euro. Bei dem Line-Up ein echt fairer Preis.
Mehr als 50 Skifahrer und Snowboarder werden am ersten Novemberwochenende auf dem Willy-Brandt-Platz in Augsburg um den Sieg kämpfen. Im Gegensatz zum letzten Jahr wurden die Bedingungen für die Fahrer noch einmal gründlich aufgebessert und so sind die Rampen diess Jahr noch länger und größer.
Die besten Fahrer der Alpenregionen sowie einige Kandidaten aus Norwegen und den USA sind bereits für den Contest eingeschrieben und fahren mit allen anderen Teilnehmern am Freitag unter Flutlicht die Qualifikation. Hier qualifizieren sie sich mit gewagten Aktionen und Jumps dann für das Finale am Samstag. Währen der einzelnen Runs sorgen die DJs vom Four Finger Sound System für den richtigen Sound an der Strecke.
 
 
 
 
Am 3. und 4. November verwandelt sich Augsburg in die Hauptstadt der Snowboarder und Freeskier.

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren