Themen: Fans, Bands, Voting, Tour, Headliner, Soundwave, Coca Cola, Auftrittsorte, Votingrunde, Discovery

Ready, steady, go – Fans voten

Erst die Bands und jetzt die Fans: Am 12. März startete das Voting für die Coca-Cola Soundwave Discovery Tour. Musikbegeisterte, Fans und Entdecker können im Internet unter www.coke.de darüber abstimmen, welche der vielen talentierten Newcomerbands ihr Können live auf den Bühnen der Coca-Cola Soundwave Discovery Tour zeigen dürfen.

Dreh- und Angelpunkt für das Voting ist der neue interaktive Coca-Cola Music Player auf www.coke.de. Über das digitale Multitalent kann man Musik hören, Bandprofile aufrufen, Videos abspielen, Favoritenlisten erstellen und natürlich für seine Favoriten voten oder seine Freunde mit Insidertipps zu den neuesten Tracks versorgen. Der Player kann in eigene Homepages und Myspace-Profile integriert werden, so dass Fans und Bands aus Deutschland und ganz Europa noch besser zusammen finden.

Je mehr Stimmen eine Band erhält, desto höher die Platzierung beim Voting. Viele talentierte Newcomerbands haben bereits ihre besten Songs hochgeladen und täglich stoßen neue Songs und interessante Bands dazu. Playlists von Musikexperten erleichtern die Auswahl.

Termine für die fünf Votingphasen und Konzertstädte, in denen die Gewinner der jeweiligen Phasen auftreten werden:

1. Votingrunde - 12. bis 25. März
Auftrittsorte mit Headliner Adam Green:
Freitag 13. April: LKA Longhorn, Stuttgart
Samstag 14. April: Muffathalle, München
 
2. Votingrunde - 26. März bis 8. April
Auftrittsorte mitHeadliner We Are Scientists:
Freitag 27. April: Mau Club, Rostock
Samstag 28. April: Docks, Hamburg
 
3. Votingrunde - 9. April bis 22. April
Auftrittsorte mit Headliner Reammonn
Freitag 11. Mai: Batschkapp, Frankfurt
Samstag 12. Mai: Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Berlin
 
4. Votingrunde - 23. April bis 6. Mai
Auftrittsorte mit Headliner Maxïmo Park:
Freitag 25. Mai: Capitol, Hannover
Samstag 26. Mai: Live Music Hall, Köln
 
5. Votingrunde - 7. Mai bis 20. Mai
Auftrittsorte mit Headliner Paolo Nutini:
Freitag 8. Juni: Haus Auensee, Leipzig
Samstag 9. Juni: Event Werk, Dresden

Infos unter: www.coke.de

In insgesamt fünf Votingphasen wählt das Publikum je drei Bands für eines der zehn Konzerte der Coca-Cola Soundwave Discovery Tour aus. Begleitet von internationalen Top-Acts wie Maxïmo Park, Paolo Nutini, Adam Green, We Are Scientists, Reamonn und Ian O'Brien-Docker werden sie in zehn deutschen Städten live auf der Bühne rocken und für ihr Publikum, das ihnen den Auftritt ermöglicht hat, ihr Bestes geben! 

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren