Richtig peinlich: Dieser Geschwister-Prank ist einfach nur fies

So gemein können große Brüder sein.

Richtig peinlich: Dieser Geschwister-Prank ist einfach nur fies: So gemein können große Brüder sein.
Quelle: View Apart/Shutterstock.com

Das Verhältnis zwischen Geschwistern ist ein ganz besonderes. Manchmal würden sie sich am liebsten gegenseitig die Köpfe einschlagen, doch wenn es darauf ankommt, sind sie immer füreinander da. Und damit das Gleichgewicht perfekt hergestellt ist, darf auch mal ein Streich nicht fehlen, so wie bei zwei Brüdern aus England.

Der 18. Geburtstag ist ein echter Meilenstein im Leben und für die meisten ein Grund um groß zu feiern. So hatte sich auch Jack Wood tierisch darauf gefreut, endlich volljährig zu werden und war ganz gespannt darauf, was ihn für tolle Geschenke erwarten würden. Doch da hatte er die Rechnung nicht mit seinem älteren Bruder Charlie gemacht, der sich etwas wirklich Außergewöhnliches einfallen ließ.

Für die Geschenkeübergabe versammelte sich die gesamte Familie in einem Restaurant und Charlie machte sich mit seiner Smartphonekamera bereit für den großen Moment. Zunächst las Jack die Karte laut vor und ahnte wohl schon nichts Gutes. Der eigentliche Schocker sollte aber erst kommen, als er die Geschenktüte öffnete: Vor den Augen seiner Mutter und Großmutter packte das Geburtstagskind ein sehr anschauliches Sexspielzeug aus – einen „vibrating cock stroker“, also quasi eine vibrierende Taschenmuschi in sehr realistischer Optik.

Jack treibt es sofort die Schamesröte ins Gesicht und auch seine Mama und Oma steht die Überraschung ins Gesicht geschrieben. Dennoch sorgt das Geschenk der besonderen Art auch für jede Menge Lacher, so dass der frisch Volljährige seinem Bruder gar nicht richtig böse sein konnte. Wie Ladbible schreibt, habe er das Toy sogar später gut gebrauchen können, als er sich seine Hand brach.

Das Video der witzigen Aktion gibt es hier

Foto: View Apart/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?