Themen: App, Freunde, Apple, Bang, Friends, darf, Name, STORE, Sex-App, gevögelt

Sex-App: Bang with Friends zurück

Freunde, es darf wieder gevögelt werden.

Liebe Freunde, es darf wieder gebangt werden. Obwohl nicht buchstäblich. Denn es war der Name der Sex-App, die für so viel Ärger sorgte und bei Apple aus dem Store geschmissen wurde. Jetzt wurde aus "Bang with Friends" einfach "Down with Friends".

Es war ein kurzer Auftritt für die "Bang with Friends"-App, denn nach gerade einmal einer Woche schmiss Apple die Applikation wieder aus seinem Store (wir berichteten). Einer der Hauptgründe für den Rausschmiss soll der Name gewesen sein. Den hat man jetzt angepasst und ein paar Kleinigkeiten ebenfalls. Jetzt entspricht die Sex-App wieder den Richtlinien. Auch gelungen: Die Entwickler zeigen auf ihrer Website wie es für die "Braven" funktioniert. Denn auch Freunde können dunkle Geheimnisse haben.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren