Sexy Busenfreundinnen: So schwärmt Micaela Schäfer von Katja Krasavice

Direkt beim ersten Date ging es heiß her.

Sexy Busenfreundinnen: So schwärmt Micaela Schäfer von Katja Krasavice: Direkt beim ersten Date ging es heiß her.
Quelle: micaela.schaefer.official/Instagram & katjakrasavice/Instagram

Micaela Schäfer und Katja Krasavice sind beide durch nackte Tatsachen und erotische Auftritte bekannt. Doch wer meint, dass es deshalb Zickenkrieg gibt, der irrt. Die beiden vollbusigen Ladys sind nämlich dicke Freunde.

Micaela geizt ebenso wenig wie Katja mit ihren Reizen. Daher passen die beiden Luder auch perfekt zusammen. In ihrem neuen YouTube-Video erzählt die Nacktschnecke nun, wie sie Katja kennenlernte und was sie von der heißen Blondine hält.

Video via Micaela Schäfer/YouTube

Angefangen hat die Freundschaft der beiden über Social Media, als Katja Micaela nach einem sexy Outfit fragte. Die brünette Sexbombe gerät beim Gedanken daran direkt ins Schwärmen und erzählt, wie geil sie Katja findet und, dass sie total ihr Beuteschema ist. „Wenn ich irgendwie lesbisch veranlagt wäre, dann würde ich mir Katja Krasavice krallen“, erklärt Micaela begeistert.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Barbie in Badbitch-version (@katjakrasavice) am

Nachdem sie Nummern ausgetauscht und getextet haben, kam es auch schon zum ersten Treffen – und vor dem war Micaela total aufgeregt. Glücklicherweise haben sich die beiden Mädels direkt super verstanden. Natürlich kam sofort das Thema Sex zur Sprache und so fanden Katja und Micaela heraus, dass sie auf dieselben Sachen stehen und sich gegenseitig anziehend finden.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Barbie in Badbitch-version (@katjakrasavice) am

Die versauten Gespräche schienen so intensiv gewesen zu sein, dass es ziemlich schnell heiß herging. Micaela und Katja zogen sich aus, bewunderten gegenseitig ihre nackten Körper und holten ihr Spielzeug heraus. Besonders pikant wurde es jedoch, als Katja vor Ort einen Vibrator ausprobierte, den Micaela steuern konnte. In dem Moment hätte sich die Nacktschnecke gewünscht, ein Mann zu sein, damit sie Katja vernaschen kann.

 
Foto: micaela.schaefer.official/Instagram & katjakrasavice/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?