Sharam Jey: In My Blood - anhören!

Die neue Single mit Remixen von Larry Tee & Alexander und Kolombo.

Sharam Jey: In My Blood - anhören!: Die neue Single mit Remixen von Larry Tee & Alexander und Kolombo.




Sein Name ist ein Synonym elektronische Musik, die sich in keine Schublade stecken lässt. Uplifting Funky-Sounds? Minimal? Electroclash? Breaks oder Rocking tunes? Kategoriedenken ist nicht Sharams Sache. In My Blood ist die zweite Single aus Sharam Jeys kommendem neuem Artist-Album. Der Track ist ein Feature mit Nik Valentino, dem Sänger der Australischen Indie-Rockband Lost Valentinos, die mit Releases auf u.a. Kitsune und BangGang von sich Reden machten. Die passenden Remixe zu der Single wurden diesmal u.a. von Larry Tee & Alexander Technique, Kolombo, Jaimie Fanatic oder Mom & Dad beigesteuert. Der Track läuft bereits in den Sets von Groove Armada, Digitalism, Moby, Armand van Helden uvm. Es lohnt sich also sich die Single zu kaufen und wir sind gespannt auf das Album!

DJ, Producer, Labelmacher - der Kölner Sharam Jey ist ein wahres Multitalent. Auch wenn Sharam Jey’s Wurzeln eher im Soul liegen, sammelte er als Sänger einer Rockband erste Bühnenerfahrung. Parallel dazu waren seine DJ-Skills sehr gefragt, wenn irgendwo im Freundeskreis eine Party stieg. Anfangs noch ein Nebenerwerb, wurde das DJing schnell zur großen Leidenschaft, als Sharam zu Beginn der 90er Techno für sich entdeckte und fortan nur noch Dance Music spielte.


Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?