Sonic Youth Live auf dem Tollwood!

Sonic Youth Live auf dem Tollwood!:
Do 21.6. Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, teilbestuhlt
VVK 30,-*/erm. 27,50* (zzgl. Gebühr*) AK 36,-/erm. 33,50

Sonic Youth gründeten sich Anfang der Achtziger Jahre als Antwort auf den Punk in New York. New Wave wurde zum Markenzeichen der Band, deren heutige Besetzung sich aus Thurston Moore an der Gitarre und als Sängerin, Lee Ranaldo an Gitarre und Orgelsowie ebenfalls als Sänger, aus dem Bassisten, Gitarristen undSänger Kim Gordon unddem Schlagzeuger Steve Shelley zusammensetzt.

Als Vorbilder gelten die Stooges oder Velvet Underground, darüber hinaus auch Glenn Branca, Bands wie Black Sabbath, New York Dolls, Alice Cooper oder Kiss sowie experimentelle Musikgruppen wie Can oder Neu. daydream nation, oft angeführt als das beste der Sonic Youth-Alben, wurde vom Rolling Stone in die Liste der „500 besten Alben aller Zeiten“ aufgenommen und von der Sammlung des Kongresses in die National Recording Registry für ihre historische, kulturelle und ästhetische Bedeutung gewürdigt. Laut der National Recording Registry’s Internetseite gehören Sonic Youth zu den „bahnbrechenden Pionieren der schallenden New Wave-Szene im New York der Achtziger Jahre.“

Die Musik von Sonic Youth ist zwar nicht durchweg politisch, aber über die gesamte Zeit lassen sich mit Titeln wie „Youth Against Fascism“ oder (so auf dem Album „Sonic Nurse“) auch explizit politisch-kritische Songs finden. Zahlreiche Songs befassen sich mit gesellschaftlichen, sozialen und auch psychologischen Themen. Dank der musikalischen Qualität und poetischen Kraft haben Sonic Youth alle musikalischen Moden bestens überlebt. Bei Tollwood performen sie in einer „special show“ das Album „daydream nation“, mit dem ihnen 1988 der Durchbruch gelang.

 
Weitere Infos zur Band findet ihr hier: www.sonicyouth.com

Alle Infos rund um das Tollwood Sommerfestival 2007 findet ihr hier.

Die New Wave Rocker zu Gast auf dem Tollwood!

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?