Thema: EUR

Speeddays 2006

Speeddays 2006 - "bigger, better, louder"

Auf geht’s in die neue Saison! Wir hoffen mal, die Schrauber unter Euch hatten über den Winter hinweg ein glückliches Händchen und konnten noch die eine oder andere Pferdestärke aus Ihrem Boliden herauskitzeln. Denn diese zusätzlichen PS könnt Ihr auch gut gebrauchen, weil: Die Viertelmeile lügt nie!

Wir bringen Euch vom 09. bis 11.06.2006 die Speeddays Highspeed-Show 2006. Drei volle Renntage, zwei Mega-Party´s und dazu ein riesiges Rahmenprogramm. Und natürlich die volle Packung Spaß und gute Laune. Im Laufe der letzten Saison, haben uns diverse Anregungen und Wünsche erreicht, was wir an Speeddays für die neue Saison noch verbessern können. Vieles davon haben wir bereits umgesetzt. Lasst Euch überraschen! So finden zum Beispiel die Shows nicht alle auf der Strecke statt. Dies bedeutet weniger Unterbrechungen und noch mehr fahren. Auch im Reglement gab es kleinere Veränderungen. So finden z.B. die Finalläufe am Sonntagmittag statt. Die Samstag und Sonntagmorgen gefahrenen Zeiten gehen also alle mit in die Wertung ein. Ebenfalls neu ist der Freitag als Trainingstag ohne Zeitmessung. Von 12 Uhr bis 22 Uhr steht die Strecke offen für Testfahrten und Probeläufe. Die Wartezeiten an der Fahreranmeldung konnten wir durch die Trennung der Fahrerregistrierung vom Abholbereich der Fahrer ID-Cards ebenfalls verringern. Dafür ist es auf jeden Fall notwendig, die Anmeldung vorher online zu erledigen. Hier gibt es die Anmeldung für Renn-, Soundcontest- und Show & Shine Teilnehmer. Dort füllst Du einfach alles aus und los geht’s! An dem extra eingerichteten Infostand neben der Fahreranmeldung holst Du dann Deine ID-Card ab und fertig. Ohne Wartezeit.

Und da irgendwann jedes Auto mal eine Pause braucht, gibt es zwei mega-fette Partys im riesigen Zirkuszelt. Am Freitag ab 22 Uhr paart sich Motorsport, mit einer heißen 70/80er Party mit dickem Sound, Gogos, verrückten Spielen und DJ Crazy Spirit (Centrum Erfurt) an den Plattentellern. Außerdem jede Menge Freibier und Party bis der Kühler platzt! Und da wir nach einer Partynacht noch lange nicht am Ende sind, treten wir am Samstagabend noch mal richtig aufs Gas. Thüringens Kultjugendradio Nummer eins RADIO TOP40 ist live an den Reglern. Sendefrau Anne und DJ Björn rocken den Floor und bringen mit Ihrem dicken Housebeats vs. Blackbeats Set die Erde zum beben. Wie Du siehst, geben wir Vollgas auf allen Kanälen. Und nicht vergessen: Das Gas ist rechts!

Facts:
Länge der Strecke: 1026m schnurgerade
Breite der Strecke: 23m
Untergrund: Asphalt
Zeitmessung: TAG HEUER Anlage

Eintrittspreise:

Wochenendticket: 15 EUR
nur Sonntag: 8 EUR

Kinder bis 12 /140cm Größe:
Wochendticket: 8€
nur Sonntag: 5€


Fahrerlizenz:
Freitag bis Sonntag: 20 EUR
Samstag bis Sonntag: 15 EUR
Sonntag: 10 EUR

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren