Themen: Musik, DJ, Kid, München, Paris, weil, Artists, Harry, Klein, Wurzeln, Seuil, Stock5, Koba, chic

stock5 Labelnight

live: SEUIL (stock5, Minibar, Einmaleins Musik, Paris)
DJ kid.chic (stock5, Harry Klein, München)
DJ Koba (stock5, 60sec, München)
VJ mo (bubu nation, München & Kyoto)

Freunde aus Frankreich haben beim Stock5 ja eine lange Tradition mit der auch nicht gebrochen werden soll. Und so beglückt SEUIL aus Paris auf einem der nächsten Releases das Stock5 Label und zur monatlichen stock5 - Sause im März unser geliebtes Harry Klein. Seuil schöpft für seine obskuren Soundcollagen aus einem immensen Background, den er sich durch jahrelanges Spielen von klassischer Musik und der Zusammenarbeit mit verschiedenen Jazzformationen erworben hat. Seitdem er Perlon und alle daran angeschlossenen Artists kennen gelernt hat, verliebte er sich zusehends in Minimal-House und Techno. Sein ihm ureigener Groove entspringt aus deren Wurzeln und hat ihm 2006 so mancherorts den Titel des besten Newcomers des Jahres eingebracht. Nicht weil er klingt wie einer der großen, sondern weil er daraus eigene Ideen entwickelt hat, die ihn in die Playlists von Artists wie Luciano katapultiert haben und damit auch zurück zu seinen eigenen Wurzeln. Eine schöne Anekdote und gefeiert wird sicherlich auch wieder grandios, wo die Meister KID.CHIC und KOBA natürlich auch nicht fehlen dürfen.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren