Themen: Avicii, Mix, feat, DEBÜT, Cazzette, CAZZETTE’s

Strictly Cazzette: Dub House aus Schweden.

Album-Debüt stürmt Beatport-Charts.

Verrückte Kopfbedeckungen bei DJs sind ja an sich nichts Neues, aber überdimensionale Kassetten? Das ist ein Debüt, genau wie die erste Compilation der neuen Sterne am Dance Himmel: Cazzette.

2011 startete das schwedische Duo mit ihrem weltweit gefeierten Remix von Avicii’s „Sweet Dreams“ durch und legte einen mehr als überraschenden Aufstieg hin. Dank ihres einzigartigen und hochexplosiven Stils, kurz Dub House genannt, und der Unterstützung ihres Freundes und Förderers Avicii, wird das Duo bereits als das nächste große Ding gehandelt. Überragende Remixe für David Guettas Titanium, Dada Life’s Rolling Stones T-Shirt, Spencer & Hill & Nadia Alis Believe It und natürlich Aviciis Levels sind der eindeutige Beweis. Brandneu auf Strictly Cazzette sind ihre  Remixe für Ben Westbeechs Something For The Weekend, Erick Morillo und Eddie Thoneick feat Shawnee Taylors Stronger und Sol Brothers Vs Kathy Brown’s Turn Me Out. Vervollständigt wird das Paket aus 18 Tracks mit Hits von Tommy Trash, Tristan Garner, Norman Doray, Swanky Tunes und Hard Rock Sofa. Bereits nach wenigen Tagen stürmte die Debüt-Compilation der Schweden auf Platz 1 aller Releases auf Beatport. Mehr Infos hier. Soundcloud-Link. Video


http://newsletter.virtual-nights.com/buy/kl150/itunes_w.gif            http://newsletter.virtual-nights.com/buy/kl150/amazon_mp3.gif

Ab dem 16.11.12 gibt es die CD im Handel! 

Tracklist: 1. Norman Doray ‘Kalifornia’ (David Tort Remix) 2. Hard Rock Sofa & Swanky Tunes’Here We Go’ 3. Tristan Garner ‘Punx’ (Original Mix) 4. Sol Brothers Vs Kathy Brown ‘Turn Me Out (Turn To Sugar)’ (CAZZETTE’s Swiftly Remix) 5. Henrik B & Rudy’Leave A Light On’ (NO_ID Remix) 6. Tristan Garner ‘Raven’ (Original Mix) 7. Rob Marmot & My Digital Enemy ‘African Drop’ (Tom Staar Remix) 8. Disco Fries feat. Niles Mason ‘Born To Fly’ (Disco Fries Liftoff! Remix) 9. David Guetta feat. Sia ‘Titanium’ (CAZZETTE's Ant Seeking Hamster Mix) 10. Spencer & Hill & Nadia Ali ‘Believe It’ (CAZZETTE’s Androids Sound Hot Remix) 11. Avicii ‘Sweet Dreams’ (CAZZETTE Meet At Night Mix) 12. Ben Westbeech ‘Something For The Weekend’ (CAZZETTE’s Strictly Remix) 13. Dada Life ‘Rolling Stones T-Shirt’ (CAZZETTE Approaching Starry Homes Remix) 14. Avicii ‘Levels’ (CAZZETTE's NYC Mode Mix) 15. Tommy Trash ‘Cascade’ (Original) 16. Nari & Milani ‘Atom’ 17. Jared Dietch feat. Kelli Sae ‘You’re Not Alone’ (Gregori Klosman Remix) 18. Erick Morillo & Eddie Thoneick feat. Shawnee Taylore 'Stronger' (CAZZETTE’s Silky Mix)

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren