Studie zeigt: DAS ist die erogenste Zone bei Männern

Ist das der G-Punkt des Mannes?

Studie zeigt: DAS ist die erogenste Zone bei Männern: Ist das der G-Punkt des Mannes?
Quelle: Igor Kireev/Shutterstock.com

Wer einen Mann auf Hochtouren bringen möchte, kann dafür alles Mögliche anstellen: ein heißer Strip, ein wenig Dirty-Talk und natürlich intensive Küsse. Doch auch durch bloße Berührungen werden die harten Kerle ganz schnell angeheizt. Und das klappt natürlich nicht nur, indem sein bestes Stück berührt wird.

Dass das männliche Glied die Herren der Schöpfung meist wie auf Knopfdruck anturnt, ist wahrschlich kein Geheimnis. Aber der Körper eines Mannes hat noch so viel mehr zu bieten und natürlich gibt es auch hier besonders begehrte Bereiche. Klar denken nun viele Mädels erstmal an den Hintern, Hals und Nacken oder vielleicht eine bestimmte Stelle im Gesicht ihres Liebsten. Doch eine Körperstelle wird beim Mann generell unterschätzt und erweist sich doch als echter Hot Spot männlicher Lust: seine Nippel!

Denn nicht nur bei Frauen sind die Brustwarzen eine extrem empfindliche Stelle. Laut Cosmopolitan sind sie bei manchen Männern sogar noch sensibler als bei den Ladys. Tatsächlich geben über die Hälfte der Männer, insgesamt 52 Prozent, ihre Nippel als erogenste Zone an sich selbst an. Das hat nun eine Studie zum Thema sexuelle Erregung ergeben.

„Bei Männern dienen die Brustwarzen keiner anderen Funktion als die der erogenen Zone. Doch alle Menschen sind verschieden. Was sich für manche Männer gut anfühlt, könnte andere kitzeln und irritieren oder unangenehm für sie sein", erklärt (S)experte  Carlos Cavazos. „Einige Männer brauchen das Spielen mit den Brustwarzen, um zum Orgasmus zu kommen. Andere können alleine dadurch unglaubliche Höhepunkte erleben“, so der zertifizierte Sexcoach.

Wie bei allen anderen Körperpartien und sexy Spielarten, gilt natürlich auch hier: Kommunikation ist alles. Und wenn es ihm gefällt, kannst du seine Nippel nach Herzenslust lecken, knabbern, küssen, beißen und was auch immer ihn anmacht.

GIF via giphy.com
Foto: Igor Kireev/Shutterstock.com

 

 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?