Syndicate 2012: Hardstyle in Dortmund

Mehr Musikvielfalt dank viertem Floor.

Syndicate 2012: Hardstyle in Dortmund: Mehr Musikvielfalt dank viertem Floor.
Am 6. Oktober huldigt die nationale Partygemeinde wieder einmal dem harten Style der elektronischen Tanzmusik. Treffpunkt sind natürlich
wie gewohnt die Westfalenhallen in Dortmund, die in dieser Nacht Heimat von Syndicate 2012 und Tausender Partypilgerer werden.


Ohnehin ist Hardstyle auf dem Vormarsch. Das haben wir zuletzt auf der vergangenen Syndicate gesehen, als ein neuer Besucherrekord mit sage und schreibe 18.000 Ravern geknackt wurde. Hut ab! Grund genug für das deutsch-niederländische Veranstalter-Duo I-Motion und Art of Dance das Mega-Event auf vier Bereiche des Dortmunder Westfalenhallen-Komplexes auszuweiten. Zu den etablierten Floors Masters of Hardcore, Hardtechno Force und Hardstyle Kingdom stößt am 6. Oktober 2012 der Techno District hinzu. Ganz klar: Mit dem neuen, vierten Floor wächst auch die musikalische Vielfalt. Und die entstand eben nicht zuletzt aus dem Oberbegriff Techno. Angeführt wird der Neue unter den Floors übrigens von Ober-Schranzer Torsten Kanzler.

Wer sonst noch auf welchem Floor Kniegas geben wird, hier das LineUp!

zum Syndicate Special

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?