Themen: Mai party, Tanz in den Mai, Tanz in den Mai 2014

Tanz in den Mai 2014: Der Städte-Partyüberblick

Hier steigt die Party zum 1. Mai!

In gut zwei Wochen wird in allen Städten Deutschlands wieder das Tanzbein geschwungen, um den Monat Mai zu begrüßen. Egal ob Städtchen oder Großstädter - bei uns findet jeder einen Überblick über die coolsten Partys in seiner Nähe.

Tanz in den Mai ist das Stichwort für alle Feierwütigen, denn am 30.04.2014 steigen wieder die coolsten und beliebtesten Mai-Partys in ganz Deutschland. An diesem Mittwochabend finden zahlreiche Events in vielen Clubs, Bars und Diskotheken statt. Damit es euch nicht so schwer fällt, sich für ein Event zu entscheiden, haben wir für euch die besten Partys aus eurer Nähe rausgesucht.

Berlin: In der Hauptstadt wird die magische Nacht der Hexerei zum Beispiel in der Kulturbrauerei mit einem großen Lagerfeuer zelebriert. Auch im Ritter Butzke und im Magnet Club wird der Mai feuchtfröhlich begrüßt.

Bochum: Antons Oberbayern sucht in diesem Jahr die Maikönigin, zu gewinnen gibt es einen 150 Euro Verzehrgutschein. Wer keine Lust auf den Mallorca-Ruhrpott-Ausflug hat, der kann im Prater zu Dance, House, Charts etc. das Tanzbein schwingen.

Bonn: Das Sofa in Bonn tanzt in den Mai mit dem Besten aus den 80ern und 90ern. Wollt ihr lieber zu aktuellen Hits abfeiern, dann kommt ins Pantheon Casino, wo die DJs mit den coolsten House und Charts-Tracks für Partystimmung sorgen werden.

Düsseldorf: NRW’s schöne Landeshauptstadt hat am 30.04.2014 viel für das Partyvolk zu bieten. Im Stahlwerk steigt eine der fettesten 80/90er Partys. Auch auf der KÖ wird in den Mai getanzt. Das Angebot der Düsseldorfer ist enorm groß, deshalb schaut mal in unserer Eventliste nach einer passenden Fete für euren Geschmack.

Dortmund: Die Großstadt ist nicht nur bekannt für ihre erfolgreiche Fußballmannschaft, sondern auch für die vielen Partyhungrigen. Deshalb feiert am 30. April die Mayday unter dem Motto Full Sense einen weiteren Part elektronische Musikgeschichte.

Duisburg: 2010 noch Kulturhauptstadt, Tanz in den Mai eine der Feierhauptstädte überhaupt. Also ab auf die Tanzfläche ins Delta oder ins Armada.

Essen: Die viertgrößte Stadt NRWs bietet euch Tanz in den Mai eine vielfältige Auswahl zum feiern. In Rüttenscheid, Essens Szene-Viertel haben viele Bars und Clubs bis in die Morgenstunden geöffnet. Schaut doch mal im Solid vorbei, da steigt die legendäre ein Euro-Party.

Frankfurt: Hessens größte Stadt hat eine riesen Auswahl an Clubs und Bars für euch, in denen ihr feiern könnt bis zum umfallen. Wie wärs mit einem Abstecher ins East? Oder im Velvet Club?

Hamburg: Hamburg meine Perle – die schönste Stadt Norddeutschlands hat außer den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und dem Kiez auch Party-technisch einiges zu bieten.  Ein Blick in die Virtualnights-Eventliste lohnt sich, denn die Auswahl ist mehr als groß.

Hannover: In der niedersächsischen Hauptstadt gibt es keinen Grund sich zu langweilen, denn am 30.04.2014 werden dort die Korken knallen. Im Wasserturm Hannover wird ausgelassen gefeiert und getanzt bis der Arzt kommt.

Köln: Liebe Jecken und Nicht-Jecken, jetzt gibt es den nächsten Grund zum feiern! Tanz in den Mai wird in der Domstadt ordentlich was los sein. Egal ob in den zahlreichen Bars, Clubs oder Diskotheken, vielleicht lohnt sich ein Besuch im Bootshaus oder im alten Wartesaal.

Kiel: Bekannterweise ist es oben im Norden ziemlich kalt, doch die Maipartys sorgen dafür, dass euch auf der Tanzfläche alles andere als kalt wird. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Abstecher in das MAX Nachttheater oder ins Atrium?

München: Wenn es um Partys in München geht, müsst ihr euch keine Sorgen machen nichts zu finden. In der Theaterfabrik wird ordentlich in den Mai gerockt. Keine Lust auf Rock? Dann schaut mal im Eventguide vorbei und sucht euch eine der anderen unzähligen Partys aus.

Münster: Die Studentenstadt Münster fährt ein großes Partyaufgebot für euch auf. Im Fusion Club geht die Lutzi ab, genauso am Coconutbeach, Münsters schönster Outdoorfläche.

Oberhausen: Auch hier wird ordentlich in den Mai gefeiert, egal ob an der CentrO Promenade, in Bars, Diskotheken oder sonst wo. Die Auswahl verspricht viel, also schaut mal in die Eventliste und sucht euch das passende raus.

Stuttgart: Wart ihr mal in Stuttgart feiern? Falls nicht, wird es jetzt höchste Zeit, denn am 30.04.2014 stürmen die Massen in die Clubs und Bars, um den Mai willkommen zu heißen. Schaut doch mal im Tonstudio oder im LKA Longhorn vorbei.

Wuppertal: Das Industrie-, Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturzentrum  des Bergischen Landes lässt es krachen, wenn der Mai kommt. Im Butan und in der Börse wird wild gefeiert. Der Tag danach wird definitiv als Feiertag benötigt, damit man den Rausch ausschlafen kann.

Jetzt habt ihr einen Vorgeschmack bekommen, was Tanz in den Mai in der Bundesrepublik los sein wird. Falls eure Stadt nicht dabei ist, habt ihr trotzdem die Möglichkeit in unserem Eventguide das richtige Event für euren Tanz in den Mai zu finden.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren