Techno vs. House

Techno vs. House:
Techno vs. House

Ebene 4 1 Jahr Techno vs. House

19 DJs on 4 Floors

1 Jahr Techno vs. House. Schnell ist dieses Jahr vorüber gegangen! Und diesmal werden wir feiern ohne Ende. Denn es wird nach der Techno vs. House einen Bustransfer zum Toxic geben. Dort starten wir die offizielle After Hour. Der Bustransfer wird um 8.00 h vor dem 4rooms stehen und euch ins Toxic bringen. Fahrkarten für den Bus sind an der Abendkasse erhältlich.


TOK TOK Live (Bemzh rec. / tok tok rec.)

Marco Remus (Knee Beep / Nerven Records / Stereo70)

Juliet Sikora (Opaque Music / Kitball)

Die Nachtagenten (Tekkcity / Techno vs. House)

Kev Donavin (X-Club / Tekkteam)

Dominik B. Funk ( N8raketen Bookings)

Dana van Delden (360 Grad Booking / X-Club)

Miss in Mix (Tekkcity)

Covielle & Carpentier (Kopfmusik / Trenix)

Basta Funk (4House People / Trenix)

Jaba (Evil-Beatz / Trenix)

Ike Dust (delete yourself / Trenix)

Sorgenkint (Acid Wars / Tekkcity)

Man at Arms (Acid Wars)

Stefano el (fonk-art.de / Tekkcity)

Oliver Kloepping (Evil Beatz / Trenix)

 

SONDERVERANSTALTUNG / Heute kein Ladys Special

Bonus Ticket: 25 Euro bezahlen 34 Euro Freiverzehr Eintritt frei (bis 1:30 h für alle erhältlich)

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?