Themen: Berlin, Partytipps, Open Airs in Berlin, Eventtipps

Thank God It's Friday! Weekend-Tipps für Berliner

Die besten Tipps zum langen Wochenende!

Quelle: Daniel M Ernst /shutterstock.com
Was ist besser als Wochenende? Richtig, verlängertes Wochenende! Welche Events ihr die nächsten Tage nicht verpassen dürft seht ihr hier:

Donnerstag

Kakteentage: Jede Menge Kacktussis... Pardon Kakteen findet ihr auf den diesjährigen Kakteentagen im Botanischen Garten. Diese können zwar auch manchmal etwas kratzbürstig sein, aber wunderschön anzusehen! Von Agaven bis Yuccas findet ihr die exotischsten Gewächse in Berlin. Und falls ihr euch mit einer Pflanze anfreunden könnt, könnt ihr diese auch mit nach Hause nehmen!
Wo? Botanischer Garten, Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin Wann? Von 25.-28. Mai ab 9:00 Uhr

Birgit´s Hip Hop Bambule (Open Air & Indoor): Zum Herrentag verwandelt sich der eher elektro- und technolastige Biergarten Club Birgit und Bier in die realste Main Stage Berlins! Auf drei Floors und einem Open Air Floor gibts das Beste, was der internationale und nationale funky Sprachgesang zu bieten hat. 80s, 90s und 2000er Hip Hop all day long - and night!
Wo? Birgit & Bier, Schleusenufer 3, 10997 Berlin Wann? Donnerstag ab 14:00 Uhr 

 

Ein Beitrag geteilt von Birgit&Bier (@birgitundbier) am


The House of Red Doors #9: A N I M A L: Karneval der Tiere - oder so ähnlich: Animalisch und verrucht geht es am Donnerstagabend in der wilden Renate her. House of Red Doors, die beliebte Fetischpartyreihe des Clubs ist wieder da und hat ein tierisch gutes Motto im Gepäck. Packt eure sexy Kätzchenmasken und wilde Löwenmähnen ein, denn es wird wild!
Wo? Renate, Alt-Stralau 70, 10245 Berlin Wann? 25. Mai – 26. Mai Von 25. Mai um 23:00 bis 26. Mai um 14:00

Freitag
Right Now im Kesselhaus: Jeden letzten Freitag im Monat heißt es im Kesselhaus: RIGHT NOW! Die beliebteste Coverband Deutschlands gibt dann nämlich die kultigsten Songs aus 40 Jahren Pop-und Rockgeschichte zum Besten. Dieser Freitag ist der letzte Termin vor ihrer großen Sommerpause, deswegen lohnt es sich vorbeizuschauen und in vergangenen Zeiten zu feiern.
Wo? Kesselhaus, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin Wann? Freitag ab 22:00 Uhr

Adagio Official Closing Party - The Last Dance: Save The Last Dance, für einen der ältesten Clubs Berlins! Nach 17 Jahren erfolgreichem Bestehens heißt es nun auch fürs Adagio, die Clubpforten für immer zu schließen. Deswegen sollen das letzte Mal die Gläser gehoben und das Tanzbein geschwungen werden.
Wo? ADAGIO, Marlene-Dietrich-Platz 1, 10785 Berlin Wann? Freitag ab 23:00 Uhr



20th Anniversary at Havanna
:
Der eine Kultclub geht, der andere feiert 20-jähriges Jubiläum! Der Havanna Club im Herzen Westberlins feiert zusammen mit euch zwei wilde Nächte voller Hip Hop, Reggae, Salsa und Disco. Freitag und Samstag weht kubanischer Wind durch Schöneberg!
Wo? Havanna, Hauptstr. 30, 10827 Berlin Wann? Freitag ab 22:00 Uhr

Samstag

Sticks & Stones Berlin Edition: Sticks and Stones, das größte europäische Karriere-Event für LGBTI-People findet zum achten Mal statt. Über 3000 järliche Besucher können sich auch dieses Mal über Jobangebote aus Deutschland und Ausland informieren. Nach einer spannenden Zukunftskonferenz über wichtige Arbeitsthematiken findet im Abschluss eine Party für alle Teilnehmer statt. Bis zum Ende bleiben lohnt sich also!
Wo? SchwuZ, Rollbergstr. 26, 12053 Berlin Wann? Samstag ab 10:00 Uhr

Alice Phoebe Lou and Bazaar at Anomalie: Nach Pre-Opening und Opening erfolgt der dritte große Streich der Anomalie: Ein Künstlermarkt, mit allem, was das Künstlerherz so begehrt. Schmuck, Dichtkunst, Grafiken etc. warten auf neue Besitzer. Außerdem wird das südafrikanische Ausnahmetalent Alice Phobe Lou die Marktbesucher mit ihrer feinfühligen Musik in ihren Bann ziehen.
Wo? Bazaar at Anomalie, Storkower Straße 123, 10407 Berlin Wann? Samstag ab 12:00 Uhr

Klangkost x BerlinaFürTechno x Niejeliebt: All We Got Is Us: Wenn drei Berliner Technolabels eine gemeinsame Party veranstalten dann bedeutet das A-B-R-I-S-S! Klangkost, BerlinaFürTechno und Niejeliebt finden sich im Ritter Butzke zusammen und feiern mit euch das lange Wochenende. Unter anderem mit Leon Licht, Empro und Olivier Giacomotto.
Wo? Ritter Butzke, Ritterstrasse 26, 10969 Berlin Wann? Samstag ab 23:55 Uhr

Sonntag

SunDanze Open Air: Nach langer Winterpause eröffnet das Badeschiff nun endlich die Badesaison und lädt zu einem feuchtfröhlichen Wasserspaß mit dem einizgen schwimmenden Freibad und jede Menge guter Musik ein. Diese kommt von den Bademeistern Stereo Express, David Keno, Stefan Biniak, Daniel Schumann und Pascale Voltaire.
Wo? Badeschiff, Eichenstraße 4, 12435 Berlin Wann? Sonntag ab 14:00 Uhr



Sheepless OPEN AIR: Schlaflos und Schaflos tanzt man sich am Sonntag zum Free Open Air in Kreuzberg! Auf einer Dachterrasse mitten in Berlin kann man den Sounds von Erman Erim, Oscar OZZ, Hover und weiteren lauschen. Früh sein lohnt sich, denn die (noch geheime) Location ist auf 100 Personen begrenzt.
Wo? Kreuzberg, Berlin, mehr Infos hier Wann? Sonntag ab 14:00 Uhr

Alle Events vom Wochenende findet ihr natürlich in unserem Eventkalender: www.virtualnights.com/berlin/events

Foto:  Daniel M Ernst /shutterstock.com


Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren