The Soul of Queen Latifah

The Soul of Queen Latifah:
Wie auf dem souligen Vorgänger präsentiert Queen Latifah auch auf Travlin Light einige hochkarätige Gäste. Diesmal begleiten sie unter anderem die beiden Pianisten, Keyboarder und Fusion-Pioniere George Duke und Joe Sample, der legendäre Bossa-Nova-Gitarrist Oscar Castro-Neves, der gefragte Session-Gitarrist Paul Jackson Jr., Diana Kralls Gitarrist Anthony Wilson, Baßvirtuose Christian McBride sowie die Schlagzeuger Abe Laboriel Jr. und Jeff Hamilton. Die Arrangements schrieben Routiniers wie Jerry Hey und John Clayton. Manche der Songs sind bestens bekannte Klassiker, wie der 10 CC-Evergreen "I´m Not in Love", andere lange Zeit
verschollene Juwelen, denen Latifah mit ihrer warmen Stimme und ihrer
schelmischen Persönlichkeit neuen Glanz verleiht. Und die Queen erfüllte sich auf diesem Album außerdem noch ein Lebenstraum: Stevie Wonder willigte ein, bei einem der Stücke - Georgia Rose - Mundharmonika zu spielen. Isn´t that lovely?

Hier könnt ihr die Tracks vorhören!

1. Poetry Man         
2. Georgia Rose         
3. Quiet Nights of Quiet Stars         
4. Don't Cry Baby         
5. I Love Being Here with You         
6. I'm Gonna Live Till I Die         
7. Trav'lin' Light         
8. I Want a Little Sugar in My Bowl         
9. I'm Not in Love         
10. What Love Has Joined Together         
11. How Long (Betcha' Got a Chick on the Side)         
12. Gone Away         
13. I Know Where I've Been [From Hairspray]         
Erst sorgte Queen Latifah als scharfzüngige Rapperin für Furore, dann als ernstzunehmende Schauspielerin und vor drei Jahren bewies sie auf “The Dana Owens Album” auch noch, daß sie absolut souverän klassische Rhythm’n’Blues-, Soul-, Blues-, Pop- und Jazznummern zu singen versteht. Auf Trav’lin’ Light vertieft sich die vormalige Königin des Rap noch mehr in den Jazz und Rhythm’n’Blues. Was anderen Popsängern bei ihren Swing-Experimenten oft gründlich mißlang, schafft Queen Latifah mit bewundernswerter Nonchalance: authentisch zu klingen.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?