Themen: Festival, Tomorrowland, TomorrowWorld

Tomorrowland 2014: Live-Sets vom ersten Wochenende

Aoki, Guetta, Tiesto, Armin van Buuren und viele mehr.

Halbzeit beim Tomorrowland Festival 2014. Das erste von zwei Wochenenden ist vorbei und entließ die Gäste aus aller Welt mit einem guten Gefühl und viel Vorfreude auf das zweite Wochenende. Auf 15 Bühnen wurde hier trotz sengender Hitze zu Tracks von Steve Aoki, David Guetta oder auch Carl Cox gefeiert. Wer live mit dabei war, wird die erste Phase des Tomorrowland Festivals so schnell nicht vergessen. Doch auch, wer es nicht ins belgische Boom schaffte, kann ein Stück Tomorrowland-Feeling mit nach Hause holen.

Während die Besucher auf dem Tomorrowland Festival 2014 gelassen feierten, haben sich zahlreiche Mitarbeiter der Tmorrowland-Crew damit beschäftigt, für euch Mitschnitte der Acts zusammenzuschneiden. Auf Soundcloud könnt ihr euch die Tomorrowland Live-Sets 2014 zu Gemüte führen und gratis downloaden. Wir haben für euch eine kleine Auswahl an Sets getroffen:























Noch mehr Sets zum Tomorrowland Festival 2014 findet ihr hier!

Foto: Chibcha via Flickr

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren