Themen: Tickets, Tomorrowland, Festival News

Tomorrowland 2015: 90.000 Ticket bereits verkauft

So geht es mit den Tickets weiter.

Wer ins diesem Jahr beim Tomorrowland Festival im belgischen Boom mit dabei sein will, muss sich beeilen! Wie jetzt bekannt wurde, ist der erste Schwung Tickets aus dem Vorverkauf bereits ausverkauft. Wer noch kein Ticket besitzt, sollte sich jetzt unbedingt den 7. Februar im Kalender markieren, denn dann startet der weltweite Ticketverkauf für das Tomorrowland Festival 2015.

In nicht einmal einer Stunde waren bereits alle 90.000 Tickets im Vorverkauf für das Tomorrowland Festival 2015 im belgischen Boom ausverkauft. Am Samstag, den 31. Januar, um 11 Uhr wurden die Tickets an die Leute verteilt, die sich bereits auf der Tomorrowland-Homepage registriert hatten. Bereits Stunden zuvor machte sich auf Twitter und Facebook die Ticket-Panik breit. Viele befürchteten keine Tickets zu bekommen.

„Innerhalb einer Stunde waren die Tickets vergriffen“, so Debby Wilmsen, Sprecherin des Tomorrowland Festivals gegenüber HNL.be. „In diesem Jahr hatten sich 300.000 Belgier vorregistriert. Das ist deutlich mehr, als im Vorjahr. Dabei gab es das Tomorrowland damals an zwei Wochenenden“. In diesem Jahr wurden gerade einmal 90.000 der insgesamt 180.000 Tickets in den Vorverkauf geschickt, da das Event 2015 wiede rnur an einem Wochenende stattfinden wird.

Die nächste Hälfte der Tickets wird ab dem 7. Februar zum Verkauf freigegeben. Allerdings könnte es dann noch schwieriger werden an Tickets für das Tomorrowland Festival 2015 zu gelangen, da diese dann weltweit und nicht nur auf Belgien beschränkt angeboten werden. Weitere Informationen zum Tomorrowland Festival 2014, den Tickets und dem Line-Up findet ihr wie immer in unserem Tomorrowland-Special.

Foto: Global Panorama via Flickr

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren