Traumjob: Musikmanager oder Tontechniker?

Erreiche Deinen Traum mit der Akademie Deutsche Pop.

Traumjob: Musikmanager oder Tontechniker?: Erreiche Deinen Traum mit der Akademie Deutsche Pop.
Die Akademie ist Teil des großen Unternehmensverbundes music support group, der viele Leistungen und Produkte rund um Musik und Medien aus einer Hand anbietet (von der Tonstudioaufnahme bis zur fertigen CD). Außerdem betreibt die msg einen eigenen Webradiosender und bringt regelmäßig das Karrieremagazin „music supporter“ heraus. Die Dauer der Ausbildungen richtet sich nach der Anzahl der Kurse, die für das jeweilige Berufsbild absolviert werden müssen. Dabei ist das System flexibel und lässt in vielen Fällen die Wahl zwischen Teilzeit-, Kompakt- und Vollzeitstudium.


Weitere Infos: www.deutsche-pop.de
Zum Bildungsangebot zählen eine Vielzahl modular aufgebauter Ausbildungsgänge in den sechs Fachbereichen Musik, Management, Ton, Bild, Design und Kommunikation. Darüber hinaus bietet die Deutsche Pop Studiengänge zum Bachelor of Arts (B.A.) sowie eine Tontechnik-Weiterbildung mit IHK-Zertifikat an. Die Ausbildungen vermitteln Euch das nötige Handwerkszeug, um im Musik- und Mediengeschäft erfolgreich zu sein.

Das Besondere am Akademie-Konzept: Unterrichtet wird, was gelebt wird!
Nach München, Köln und Berlin eröffnet die Akademie im Januar 2009 nun auch in Hamburg ihre Türen und gewährt bis zum 31. Dezember 2008 auf alle Anmeldungen einen „Frühbucher-Rabatt“ von 10 Prozent. Der nächste Infotag findet am 31. Januar 2009 ab 14 Uhr statt.

Musikmanager, Tontechniker oder Komponist – für viele absoulute Traumberufe. Damit sie nicht nur ein Traum bleiben, bietet Euch die Akademie Deutsche Pop mit Praxisausbildungen den Einstieg in die Musik- und Medienbranche.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?