Tunertreffen und Airport07-Party vereinen sich!

Tunertreffen und Airport07-Party vereinen sich!:

Das Tunertreffen und die Airport-Partys gab
es bereits in Gera, aber noch nie fanden diese beiden Events an ein und
demselben Tag statt. Das Treffen ist offen für alle Marken, Autos und
Motorräder, im Prinzip für alles, das einen Motor hat und fährt. Als wohl größte
Neuerung kann das Viertel-Meilerennen (für Autos und Bikes)
genannt werden. Alle, die mal wissen wollen, was ihr Baby auf den 402,33 Metern
so bringt, sind herzlich eingeladen dies zu testen. Neben euren Fahrzeugen,
werden in mehreren Shows auch 1000 PS starke
Dragster über die Piste donnern und dabei ordentlich Gummi
lassen. Wer seinen Wagen mit besonders viel Liebe zum Detail getunt hat, der
kann das Kunstwerk beim Show and Shine Contest zur Schau
stellen und dabei noch schöne Pokale gewinnen. 


Abends wird dann der zweite Teil des Events gestartet. Ab 22.00 Uhr öffnen
sich die Hallen der Aiport-Party. Zu den heißen Motorenklängen gesellen sich
hier coole Clubsounds auf 3 Floors. Housig wird es auf der
Hauptbühne im Open-Air-Bereich, wenn Louis Garcia die Platten
und das Publikum tanzen lässt. Der große Hangar wird kurzerhand zum Black-Floor
umfunktioniert. Deluxe und Q-Bricks versorgen
euch darin mit fetten Beats. Im Festzelt kommen die Freunde des Elektro in den
Genuss feinster elektronischer Klänge. Kathy Deluxe und
Sebastian S. sind am Start um euch einzuheizen. Ab 23.00 Uhr
treten die Dragster zu ihrer zweiten Show an und um Mitternacht könnt ihr noch
mal beim Nightrace Gas geben, bevor dann um 1.00 Uhr die
Dragster zur großen Finalshow auflaufen. 

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?