Themen: Instagram, Krass

Unsere Heldin: 24-Jährige präsentiert, wie Fake Instagram-Fotos sind

Die Wahrheit hinter der Social Media Lüge!

Quelle: Screenshot via selfloveclubb / Instagram

Das Leben ist ein endloser Urlaub, Superfood verwandelt Menschen in Superwesen und die Welt besteht nur noch aus dauergutgelaunten Models: All das lässt uns Instagram glauben. Aber das hat natürlich nichts mit der Wirklichkeit zu tun. Eine 24-jährige Britin zeigt jetzt wie leicht es ist, auf Bildern zu mogeln. Und alle lieben sie dafür!

Die 24-jährige Milly Smith ist Model und Mama. Wie die meisten Frauen, hatte sie nach der Geburt ihres Kindes mit Schwangerschaftsstreifen und einem schlaffen Bauch zu kämpfen. Statt sich zu verstecken, geht die junge Mutter nun in die Offensive. Auf ihrem Instagram-Account zeigt sie, wie einfach es ist, den eigenen Körper schön zu schummeln.

 

Ein Beitrag geteilt von Milly Smith(@selfloveclubb) am


 

Ein Beitrag geteilt von Milly Smith(@selfloveclubb) am


 

Ein Beitrag geteilt von Milly Smith(@selfloveclubb) am


Foto: Screenshot via selfloveclubb / Instagram

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren