Themen: Festival, Wacken, Open Air, BAYERN

Wacken Open Air 2015 bereits ausverkauft

Wie ihr trotzdem an Tickets kommt!

Kaum sind die letzten Gitarren der 25. Jubiläums-Ausgabe des Heavy-Metal-Festivals Wacken Open Air 2014 verklungen, startete in der Nacht von Sonntag, 3. August, auf Montag, 4. August, der Vorverkauf für das Wacken Open Air 2015. Doch schon jetzt sind alle 75.000 Tickets restlos vergriffen! Für alle, die leer ausgegangen sind, gibt es dennoch eine kleine Hoffnung.

„Das W:O:A ist zum zehnten Mal SOLD OUT!!!" heißt es auf Homepage wacken.com – und das Ganze innerhalb von 12 Stunden, nachdem der Vorverkauf begonnen hatte! Im vergangenen Jahr hielten sich die Tickets immerhin noch 48 Stunden. Für diejenigen, die bisher keines der begehrten Tickets ergattern konnten, hat der Veranstalter folgende Info parat:

„Durch den unglaublichen Andrang und die enorme Anzahl an Bestellungen gehen wir davon aus, dass es noch eine Reihe von Dopplungen und Stornierungen zum Beispiel aufgrund von nicht eingegangenen Zahlungen geben wird. Hierfür werden wir in Kürze online eine Warteliste einrichten und rechtzeitig informieren. Aktuell ist es aber noch NICHT möglich sich auf die Warteliste setzen zu lassen – weder telefonisch noch online."

Falls ihr weder Tickets noch Warteliste nutzen möchtet, gibt es auf viagogo oder eBay noch Trost für alle Metal-Fans. Hier müsst ihr jedoch relativ tief in die Tasche greifen. Denn die aktuellen Kurse für eine „3-Day-all-in"-Karte betragen beinahe das Doppelte des Originalpreises von 160 Euro.

Rückblende: Drei Tage lang feierten die Metalheads im schleswig-holsteinischen Dorf – äußerst friedlich – mit Bands wie Motörhead, Megadeath oder Saxon. Die beiden Festivalgründer Thomas Jensen und Holger Hübner zeigten sich zufrieden mit der Jubiläumsveranstaltung. "Ich habe ein paar megageile Shows gesehen", sagt Jensen. Hübner pflichtet ihm bei: "Wetter gut, alles gut." Die Polizei zieht ebenfalls ein positives Resumee, da die Zahl der Straftaten lag unter dem Niveau der Vorjahre. So registrierten die Beamten vor Ort insgesamt 273 Straftaten – 40 weniger als im Jahr 2013. Auch für die mehr als 100 Rettungsassistenten verlief die Woche insgesamt ruhig.

Ein Ticket für das Wacken Open Air 205 lohnt sich. Denn für das Wacken Open Air 2015 vom 30. Juli bis 1. August wurden unter anderem bereits folgende Bands bestätigt: Savatage, Trans-Siberian Orchestra, In Flames, Running Wild, Sabaton, Powerwolf, U.D.O., Amorphis, Death Angel, Ensiferum, Kataklysm, Cannibal Corpse, Sepultura, Thyrfing, In Extremo.

Hier schon mal der offizielle Trailer zum Wacken Open Air 2015:



Foto: cgo2 via Photopin

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren