Warum du deinen Freund Pornos gucken lassen solltest

Nummer 7 sollten Mädels endlich mal kapieren!

Warum du deinen Freund Pornos gucken lassen solltest: Nummer 7 sollten Mädels endlich mal kapieren!
Quelle: Golubovy/Shutterstock.com
In einer Beziehung Pornos schauen? Für die meisten Mädels ist das ein absolutes No-Go! Aber das sollte es nicht. Wir geben dir zehn gute Gründe, warum du deinem Freund jeder Zeit erlauben solltest sich Pornos reinzuziehen.

1. Er wird dich mit neuen Sex-Moves überraschen.


GIF via Giphy.com

2. Außerdem lernt er so nie aus, wie er dich richtig befriedigen kann.


GIF via Giphy.com

3. Er lässt dich in Ruhe, wenn du mal keine Lust auf Sex hast.


GIF via Giphy.com

4. Selbstbefriedigung ist gesund und verstärkt den Orgasmus.


GIF via Giphy.com

5. Manchmal leben Jungs mit Pornos ihre Fantasien aus, die du vielleicht nicht hast.


GIF via Giphy.com

6. Er schaut Pornos nur als Anregung und nicht zum Betrügen!


GIF via Giphy.com

7. Appetit holen sich Männer nämlich gerne woanders. Aber gegessen wird immer noch zu Hause!


GIF via Giphy.com

8. Schon mal daran gedacht, dass ein gemeinsamer Pornoabend euer beider Sexleben bereichern kann?


GIF via Giphy.com

9. Pornos eignen sich außerdem hervorragend, um Stress abzubauen. 


GIF via Giphy.com

10. Und zu guter Letzt kann er sich bei Pornos voll auf sich konzentrieren. Während er sich im Bett immer auf dein Vergnügen fixiert!


GIF via Giphy.com

Foto: Golubovy/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?