Wenn du da drückst, kommt sie noch schneller zum Orgasmus

Und nein, es ist nicht der G-Punkt.

Wenn du da drückst, kommt sie noch schneller zum Orgasmus: Und nein, es ist nicht der G-Punkt.
Quelle: B-D-S Piotr Marcinski/Shutterstock.com

Der wundersame Orgasmus-Punkt kommt ursprünglich aus der chinesischen Medizin und wird dort „Meer der Energie“ genannt. Klingt doch nach viel Feuchtigkeit, was ja immer gut ist. Aber wo genau ist diese anregende Stelle denn jetzt?

Der Punkt liegt zwischen Bauchnabel und Schambein. Wenn du während des Vorspiels ein paar Minuten auf diese Stelle drückst, soll der Blutfluss in den Genitalien angeregt werden.


Foto: Piotr Marcinski / shutterstock.com

Dadurch erleben viele Mädels einen noch intensiveren Orgasmus. Doch wie das so ist mit guten Nachrichten: Es gibt auch einen Haken. Nicht alle Frauen empfinden diesen Druck als besonders anheizend. Aber WENN es ihr gefällt, dann richtig und sie wird es dir danken. Einen Versuch ist es aber auf jeden Fall wert. Oder?

Foto: B-D-S Piotr Marcinski/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?