Wer braucht schon Daft Punk?

„Get Lucky“ in der Promi-Tanz-Version.

Wer braucht schon Daft Punk?: „Get Lucky“ in der Promi-Tanz-Version.
Eigentlich war ein Auftritt der Band Daft Punk in der US-Show „Colbert Report“ geplant. Doch die Band sagte zugunsten eines Überraschungs-Gigs bei den MTV Video Music Awards kurzfristig ab. 
Der Moderator machte das Beste draus. Colbert legte kurzerhand eine 1a-Tanznummer zu dem Song hin – und bezog zahlreiche Hollywood-Stars darin ein, die den Spaß gerne mitmachten. Das Resultat: Viel lustiger als ein Auftritt von DaftPunk je hätte sein können. 


Colbert Dances to Daft Punk's Get Luckyvon daftworld

Bildquelle: Screenshot dailymotion.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?