Themen: EX, Frauen, trennung, Rache, Sex & Liebe

Wie du dich an deinem Ex rächst, ohne eine Bitch zu sein

Mit diesen Tipps beweist du fiese Klasse.

Quelle: Foto: solominviktor/Shutterstock.com
Nach einer miesen Trennung kocht der Hass in dir, der viele Rachepläne verlockend erscheinen lässt. Doch statt dich in seinen Facebook-Account zu hacken oder sein Auto zu zerkratzen, gibt es viel elegantere und vor allem legalere Wege, dich an dem Ex zu rächen. Danach fühlst du nicht nur besser, sondern hast auch längerfristig etwas davon.

1. Im Englischen heißt es „kill with kindness“. In die Praxis übertragen bedeutet es: Bleibe deinem Ex gegenüber freundlich-neutral. Garantiert will er sehen, wie du vor ihm ausflippst und zusammenbrichst. Doch alles, was er von dir bekommt, ist ein eiskaltes Lächeln.


GIF via giphy.com

2. Du hast dich schon immer gut mit seiner Mutter oder Schwester verstanden? Dann triff dich doch zu einem Pläuschchen mit ihr. Schmutzige Wäsche musst du bei dem Treffen gar nicht waschen. Alleine der Gedanke, was du seiner Mama erzählen könntest, wird ihn wahnsinnig machen.


GIF via thefrisky.com

3. Steige wieder in das Dating-Game ein. Verabrede dich zu zwanglosen Treffen mit netten Typen. Es muss ja nicht die nächste große Liebe werden, aber du verbringst einen netten Abend und verbannst so den Ex aus deinem Kopf. Bonuspunkte gibt es, wenn du ihm beim Date zufällig über den Weg läufst.


GIF via giphy.com

4. Endlich kannst du dich ohne schlechtes Gewissen auf jeden Flirt einlassen, der sich dir in den Weg schmeißt. Denn das Single-Leben bedeutet nicht Alleinsein sondern Freiheit! Falls dir das nicht reicht, kannst du auf Facebook und Co. dem Ex noch unter die Nase reiben, was für eine geile Zeit du gerade hast.


GIF via giphy.com

5. Nach einer Trennung investieren viele Verlassene ihre neugewonnene Zeit in Sport. Warum meldest du dich nicht im Fitnessstudio an und schlägst gleich zwei Fliegen mit einer Klappe? Erstens fühlst du dich besser und siehst super aus. Und zweitens wird auch der Ex das bemerken.


GIF via giphy.com

6. Er geht davon aus, dass er das Beste ist, was dir jemals im Leben passiert ist? Quatsch, du bist das Beste, was dir jemals passiert ist! Deshalb fliegst du auch zu dem Trip nach Barcelona, den er dir immer wieder versprochen und nie erfüllt hat.


GIF via wifflegif.com

7. Du bekommst immer wieder vorwurfsvolle Nachrichten, um einen Streit anzuzetteln? Tue dir selber einen Gefallen und lass dich nicht darin verwickeln. Wenn er dir das nächste Mal textet, antworte ihm einfach: „Sorry, falsche Nummer“.


GIF via giphy.com

8. Auch wenn es dich brennend interessiert: Frage ihn niemals nach seinen Wochenend- und Datingplänen! Denn zum einen geht es dich nichts mehr an und zum anderen wird es ihn quälen, wenn du den Köder nicht schluckst, wenn er mit seinem tollen Leben ohne dich angeben möchte.


GIF via giphy.com

9. Kurz zusammengefasst: Konzentriere dich darauf, dass du wieder auf die Beine kommst! Lass dir die Haare schneiden, suche dir einen neuen Job, finde neue Freunde – tu’ alles, wovon du immer geträumt hast und er dich abgehalten hat. Dass er nicht mehr die Kontrolle über dein Leben hat, wird ihn am meisten ärgern. 


GIF via headoverfeels.com

Foto: solominviktor/Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren