Wow: Mädel nimmt 63 Kilo ab, um in ihr Abschlussballkleid zu passen

Früher wurde sie immer gemobbt!

Wow: Mädel nimmt 63 Kilo ab, um in ihr Abschlussballkleid zu passen: Früher wurde sie immer gemobbt!
Quelle: nolongerfatjosie/Instagram

Josie Desgrand wurde während ihrer Schulzeit ständig wegen ihres Gewichts gemobbt. Dadurch hatte sie so wenig Selbstvertrauen, dass es ihr schwer fiel, überhaupt Freunde zu finden, weil sie fast nie raus ging. Eines Tages fasste sie jedoch den Entschluss, etwas an ihrem Lebensstil zu ändern und präsentiert nun auf Instagram ihren bewundernswerten Weg.

Schüler können wirklich grausam sein. Das musste auch Josie Desgrand aus Australien am eigenen Leib erfahren. Aufgrund ihres Übergewichts wurde sie ständig angegriffen und darunter litt ihr gesamtes soziales Leben. Als die damals 16-Jährige mit 127 Kilo ihr Höchstgewicht erreichte, hatte sie genug von ihren Peinigern und ihrem ungesunden Leben, also nahm sie ihr Schicksal selbst in die Hand.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Josephine Desgrand (@nolongerfatjosie) am

Innerhalb von 12 Monaten verlor die Schülerin über 60 Kilo und fühlt sich nun endlich wohl in ihrer Haut. Sie strich dafür viele Kohlenhydrate und Zucker aus ihrer Ernährung und begann später auch noch mit Sport. Das alles bezeichnet Josie jedoch nicht als Diät, sondern eher als Lebenswandel, wie sie gegenüber der Daily Mail erklärt.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Josephine Desgrand (@nolongerfatjosie) am

Durch die krasse Gewichtsabnahme wurde das Selbstbewusstsein der jungen Frau enorm gestärkt. Daher überraschte sie ihre Mitschüler auch beim Abschlussball mit einem traumhaften, figurbetonten roten Kleid, das alle sprachlos machte. Nachdem sie immer unzufrieden mit ihrem Körper war, präsentiert sie sich heute freudestrahlend auf Instagram und macht anderen Mut. Auch Josies Mutter erklärt, dass sich nicht nur das Gewicht ihrer Tochter verändert hat, sie nimmt die jetzt 18-Jährige viel positiver wahr.

Foto: nolongerfatjosie/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?