Wow: So stolz präsentiert Dreifach-Mama ihren After-Baby-Body

Für mehr Realität auf Instagram.

Wow: So stolz präsentiert Dreifach-Mama ihren After-Baby-Body: Für mehr Realität auf Instagram.
Quelle: thebirdspapaya/Instagram

Wenn man sich den Großteil aller Promis und Influencer anschaut, sieht man stets die perfekten Bilder ohne jeglichen Makel. Selbst nach einer Schwangerschaft zeigen sich viele Frauen schon kurze Zeit später wieder top gestylt und mit einem super Body. Während es bei manchen Mädels eventuell wirklich so abläuft, sieht bei den meisten die Realität doch ganz anders aus. Und genau das zeigt nun eine Dreifach-Mama auf Instagram.

Sarah Nicole Landry gehört mit über 174.000 Abonnenten auf ihrem Instagram-Account thebirdspapaya schon zu den echten Durchstartern. Auf den ersten Blick wirkt ihr Feed wie der einer typischen Influencerin mit hübschen Selfies, einem stimmigen Farb-Schema und der einen oder anderen Kooperation. Doch in einer Sache unterscheidet sich Sarah Nicole von den meisten Influencern: Sie zeigt die ungeschönte Wahrheit.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah Nicole Landry (@thebirdspapaya) am

Die hübsche 34-Jährige hat nämlich bereits drei Kinder zur Welt gebracht und dass sich das auch in irgendeiner Weise auf den Körper auswirkt, weiß jede Normalo-Mama. Doch anstatt ihre Schwangerschaftsstreifen und vermeintliche Makel zu verstecken oder kaschieren, präsentiert Sarah Nicole sie mit Stolz ihrer gesamten Community. Schließlich ist es ein wahres Naturwunder, was der Körper bei einer Schwangerschaft leistet.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah Nicole Landry (@thebirdspapaya) am

Die blonde Mama möchte aber gar keinen Mut durch ihre Bilder zeigen, sondern viel eher Akzeptanz hervorrufen. Denn auch sie selbst hat lange gebraucht, bis sie ihren neuen Körper mochte. Zunächst sparte sie nämlich auf eine Bauchstraffung, doch damit hörte sie eines Tages auf, was sie selbst überraschte. Schließlich schloss sie Frieden mit ihren Dellen und der hängenden Haut und genau das möchte sie auch bei anderen Frauen auslösen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah Nicole Landry (@thebirdspapaya) am

Mit ihrer offenen Art und den ungeschönten Bildern will Sarah Nicole unzufriedenen Frauen klarmachen, dass sie nicht allein sind und die Veränderung des Körpers einfach dazugehört. So perfekt, wie viele auf Instagram scheinen, ist in Wahrheit sowieso niemand.

Foto: thebirdspapaya/Instagram

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?