Themen: Mutter, Sex, Krass

WTF: Mutter spielte Nackt-Twister mit den Freunden ihrer Tochter

Und es geht noch schlimmer …

Quelle: Columbia County Sheriff’s Dept

Früher war es eher uncool, wenn Mama ständig bei Freundebesuch ins Zimmer stürmte, um nach den Rechten zu schauen. Eine amerikanische Mutter trieb ihre „Aufsichtspflicht“ nun auf die Spitze: Sie spielte Nackt-Twister mit den Bekannten ihrer Tochter und verführte einen der Jungen. 

Die 36-Jährige, die im Alltag fünffache Mama und Sonntagsschullehrerin ist, erlaubte ihrer 16-jährigen Tochter eine Party im Elternhaus – und mischte ordentlich mit. Wie der Mirror berichtet, gestattete sie den Jugendlichen unter anderem, in ihrem Zuhause Alkohol zu trinken und Cannabis zu rauchen. Doch damit nicht genug.

Mama begann mit den Freunden ihrer Tochter Twister zu spielen – und zwar NACKT. Anschließend soll sie nach Angaben der Polizei einen 18-Jährigen im Badezimmer vernascht haben. Schlimmer geht es nicht? Doch. Im Anschluss befriedigte sie sich vor den Gästen mit Sex-Spielzeugen, weil sie „immer noch geil“ war.

In den Knast muss die Party-Mum allerdings nicht wandern. Ein Gericht verurteilte sie zu zwölf Monaten auf Bewährung und rund 540 Euro Strafe. Auch das Sorgerecht für ihre fünf Kinder wurde ihr entzogen. 

Foto: Columbia County Sheriff’s Dept

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren