WTF: Polizeischüler wird suspendiert, weil er „A.C.A.B.“-Shirt trägt

Die Vergehen von Polizeianwärtern häufen sich momentan.

WTF: Polizeischüler wird suspendiert, weil er „A.C.A.B.“-Shirt trägt: Die Vergehen von Polizeianwärtern häufen sich momentan.
Quelle: M-SUR/Shutterstock.com & Heiko Barth/Shutterstock.com

In der letzten Zeit fallen immer wieder Polizisten und Polizeischüler wegen ihres Fehlverhaltens auf. Erst kürzlich wurde ein Anwärter entlassen, weil er zu lauten Sex auf seinem Balkon hatte. Nun wurden zwei weitere Männer von der Fachhochschule der Polizei geworfen, weil ein bestimmtes Video auftauchte.

Von offizieller Seite heißt es, dass die zwei Polizeischüler wegen charakterlicher Nichteignung suspendiert wurden, wie der Hochschulrektor der Mitteldeutschen Zeitung mitteilt. Aber das kann verschiedene Hintergründe haben, schließlich gibt es derzeit 11 Fälle von charakterlicher Nichteignung - von insgesamt 24 laufenden Disziplinarverfahren - an der Hochschule in Aschersleben.

GIF via giphy.com

Im aktuellen Fall hat ein Video, das im Netz veröffentlicht wurde, zum Rausschmiss geführt. Darauf sieht man, wie die beiden betreffenden Polizeianwärter Teile ihrer Uniform zweckentfremden. Zusätzlich trägt einer der angehenden Beamten ein T-Shirt mit „A.C.A.B“-Aufschrift, was für „All Cops are bastards“ (also „Alle Polizisten sind Bastarde“) steht. Diese Abkürzung ist vor allem bei Hooligans und in anderen beamtenfeindlichen Milieus verbreitet.

GIF via giphy.com 

Der Hochschulrektor rechtfertigt seine Entscheidung folgendermaßen: „Wir wollen damit auch zeigen, dass wir ein solches, dem Ansehen der Polizei schadendes Verhalten nicht dulden.“ Dadurch, dass sich die Betroffenen schon über ein Jahr in der Ausbildung befanden, sollten sie sich der polizeilichen Werte bewusst gewesen sein.

Foto:  M-SUR/Shutterstock.com &  Heiko Barth/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?