Airport pres. The Advent

Wo? Airport, Gattingerstr. 17, 97076 Würzburg

Wann? Friday, 21.02.2020 23:00

The Advent

Am 27.2.20 erwartet Euch ein echter Veteran der internationalen Technoszene. Bereits 1986 begann die beispiellose Laufbahn des portugiesen Cisco Ferreira, zunächst im Hintergrund als Assistant Sound Engineer bei ZOLOU und den Wall Studios, bis er 1988 unter dem Pseudonym "Space Opera" zusammen mit CJ Bolland erste Tracks veröffentlichte. Das Projekt "The Advent" startete 1993, bis 1999 noch zusammen mit Collin McBean, von da an produzierte Cisco allein unter dem Pseudonym und veröffentlicht auf dem Label Tresor Records. Sein unverwechselbarer Sound, welcher in einzigartiger Weise die Elemente des Detroit Techno mit Experimental und Acid Techno verknüpft, gipfelte erst jüngst in einem monumentalen Re-Work des Klassikers "Camargue", welcher in Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Weggefährten CJ Bolland entstand, und von Enrico Sanguliano geremixt auf Drumcode erschien. Hämmernde Drums, verträumt verspielte Syntheffekte und peitschende Cuts, eine einzigartige Symbiose aus Old und Newschool Techno, nie eintönig, immer überraschend und stets direkt nach vorne, Techno der Extraklasse. Nicht umsonst ist The Advent Dauergast auf den wichtigsten Festivals der Szene (Mayday,Nature One, SMS, Timewarp etc.) Wir sind sehr stolz Euch dieses Aushängeschild der Szene LIVE im Airport präsentieren zu dürfen und sicher, dass Ihr einer lebenden Legende einen gebührenden Empfang erweisen werdet. In diesem Sinne bis zum 27.2.20.
Kommentare
Die neusten Galerien aus dieser Location
05.03.2016 - Airport
Frontliner
22.11.2014 - Airport
Powercountdown
14.11.2014 - Airport
electro // Ostblockschlampen