Benefizkonzert

Wo? Burkardushaus, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg

Wann? Sunday, 07.04.2019 17:00

Am 7. April, 17 Uhr im Burkardushaus in Würzburg veranstaltet WüSL ein Benefizkonzert mit zwei Musikern aus Russland: Es spielen Konzertpianistin Sofia Khorobrykh und Akkordeonvirtuose Arseniy Strokovskiy.

Sofia Khorobrykh studierte u. a. an der Hochschule für Musik in St. Petersburg und lebt seit 1996 in Würzburg. Sie ist als Pianistin, Klavierpädagogin und Musikwissenschaftlerin tätig.

Arseniy Strokovskiy studierte u. a. an der Staatlichen Musikhochschule Alfred-Schnittke in Moskau. Er ist Preisträger vieler weltberühmter internationaler Wettbewerbe und lebt in Würzburg.

Im Konzert, das aus zwei Teilen besteht, erklingen u. a. Stücke von Bach, Scarlatti, Mozart, Chopin, Debussy.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. Diese werden für den Aufbau und Betrieb der WüSL-Beratungsstelle für unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) sowie für die Finanzierung des Eigenanteils und der Mietkosten des Vereins verwendet.
Kommentare