Lesung von Mary O'Donnell

  • Wo? SWANE Design CAFÉ, Luisenstraße 102a, 42119 Wuppertal
  • Wann?
Lesung von Mary O'Donnell (in englischer Sprache)

Mit Mary O’Donnell kommt auf der Irish Itinerary (EFACIS) auch in diesem Dezember wieder eine literarische Größe nach Wuppertal. Mary O’Donnell ist bekannt dafür, in ihren Romanen, Kurzgeschichten und Gedichten schwierige Themen – wie die koloniale Vergangenheit Irlands, den Nordirland-Konflikt oder Fragen zur Geschlechtergerechtigkeit – mit poetischer Leichtigkeit und erzählerischem Esprit zu reflektieren. Ihr erster Roman The Light-Makers (1992) wurde sofort zum Bestseller und u.a. als Sunday Tribune’s Best New Irish Novel ausgezeichnet. Es folgten drei weitere Romane, sechs Gedichtsammlungen (u.a. Those April Fevers, 2015) und drei Kurzgeschichtensammlungen (zuletzt Empire, 2018).

Mary O’Donnell wurde 1954 in County Monaghan, an der nordirischen Grenze geboren. Nach dem Studium der Germanistik und Philosophie an der Universität Maynooth arbeitete sie als Lehrerin. Ab 1988 war sie Theaterkritikerin beim Sunday Tribune und schrieb auch für die Irish Times und den Irish Independent. Sie lehrt kreatives Schreiben an der Universität Galway.

Die Veranstaltung, die im Rahmen der 'Irish Itinerary' (EFACIS) stattfindet, ist in englischer Sprache. Der Eintritt ist frei.

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?