Waldorf 100

  • Wo? Historische Stadthalle, Johannisberg 40 , 42103 Wuppertal
  • Wann?
Der Name Waldorf leitet sich von der Waldorf-Astoria-Zigarettenfabrik her, für deren Arbeiterkinder 1919 eine Schule neuer Art gegründet wurde. Die Umbruchszeit des 20. Jahrhunderts war geprägt durch zukunftsweisende Perspektiven in Kunst und Kultur, Politik und Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft.
Der Philosoph und Naturwissenschaftler Rudolf Steiner brachte seine damaligen modernen Ideen für diese neue Form der Pädagogik in die erste Waldorfschule ein. Die Erziehung zur Freiheit durch körperliche, geistige und seelische Entwicklung war die Grundlage der „Waldorfpädagogik“.
In 100 Jahren verbreiteten sich diese Ideen über die gesamte Welt, sie wurden in der modernen Wissenschaft aufgegriffen und stetig weiterentwickelt. Heute gibt es rund 1.100 Waldorf- (oder von Waldorf inspirierte) Schulen und knapp 2.000 Kindergärten in rund 80 Ländern der Erde.

Die neusten Galerien aus dieser Location

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?